Skip to main content

Kultur

Lesevormittag mit Snacks in der Uelzener Stadtbücherei

 |  Kunst & Kultur

Uelzen. Die Bücherei der Hansestadt Uelzen lädt am Mittwoch, 24. Juli, 10 bis 12 Uhr, zu einem besonderen Lesevormittag für Kinder von sechs bis 12 Jahren ein. Ehrenamtliche Lesepaten präsentieren aktuelle Kinderbücher und lesen spannende Abschnitte daraus vor. Für die kleinen Gäste gibt es zudem leckere Snacks zur Stärkung. Zwischendurch können die Kinder gemeinsam lustige Lesezeichen basteln.

„Die vorgestellten Bücher können nach der Veranstaltung natürlich auch entliehen werden“, verspricht Büchereileiterin Linda Schützhold. „Dies bietet den Kindern die Möglichkeit, die vorgestellten Geschichten zuhause weiterzulesen und in neue Abenteuer einzutauchen.“

Die Veranstaltung ist kostenlos. Da die Plätze begrenzt sind, bittet die Stadtbücherei um eine Anmeldung bis spätestens 17. Juli: Telefon 0581 800 6500 oder Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Foto (Hansestadt Uelzen): Die Lesepaten (v. l.) Anna Albrecht, Ingrid Mathieu-Matthes und Jasmin Schulze freuen sich auf viele begeisterte junge Zuhörer.