Skip to main content
Kl. Süstedt. Die 80 Jahre alte Schnellzuglok 011104 ist steht seit zwei Jahren wieder unter Dampf - Der Verein "Faszination Dampf" setzt die riesige schwarze Lok seitdem für Sonderfahrten. Am heutigen Samstag brach ein Zug von Braunschweig in Richtung Kiel auf. Natürlich braucht so eine gewaltige Dampflok riesige Mengen Wasser - und das bekam sie unter anderem bei Kl. Süstedt:   Die Feuerwehren Kl. Süstedt, Holdenstedt, Suderburg und Bohlsen sorgten dafür, dass der Kessel der Lok in kürzester Zeit mit 30.000 Litern Wasser befüllt war und die Reise an die Küste weitergehen konnte. Inf...

- Anzeige -
Bad Bevensen. Eine Oase des Wohlfühlens – mitten in der schönen Kurstadt Bad Bevensen: Die Jod Sole Therme bietet Entspannung, Erholung und Wohlgefühl für Körper und Geist. Tauchen Sie ein ins Wohlgefühl und genießen Sie die einzigartige Wirkung des Heilwassers: Gefördert aus zwei Quellen aus fast 700 Metern Tiefe, sorgt die jodhaltige Sole für Wohlbefinden und Linderung. Gemeinsam mit dem einzigartigen Ambiente des Bads begegnen sich hier Gesundheit und Lebensfreude. Denn die Jod Sole Therme, direkt am malerischen Kurpark gelegen, bietet Abwechslung und Spaß für Groß und Klein. So entspan...

OpenR@thaus geschlossen: Landkreis und Hansestadt Uelzen schalten Serviceportal nach Phishing-Attacken für mehrere Tage in den Wartungsmodus

Uelzen/Landkreis. Der Landkreis Uelzen hat sein Serviceportal OpenR@thaus für mehrere Tage außer Betrieb genommen. Der Grund sind vermehrte Scam-/Phishing-Angriffe auf das Serviceportal OpenR@thaus des Entwicklers ITEBO. Auch der benachbarte Landkreis Gifhorn hat gleichermaßen reagiert.  Seit heute Vormittag ist das Uelzener Portal für die Bürger nicht mehr erreichbar. Es befindet sich aufgrund von umfangreichen Sicherheitsupdates im Wartungsmodus. Somit können Bürgerinnen und Bürger zurzeit keine Anträge in digitaler Form über das Serviceportal mehr einreichen. Die ITEBO Informationstech...

1.000 Tage nach den Wahlen: Interview mit Karl-Heinz Günther, stellvertretender Bürgermeister Hansestadt Uelzen, Kreistagsabgeordneter und Ortsbürgermeister Kirch- und Westerweyhe - Teil 1

Uelzen/Landkreis. Herr Günther, zunächst möchte ich mich bei Ihnen für das Interview bedanken und freue mich auf eine spannende Frage- und Antwortstunde. Wir hatten ja schon mal im Juli 2021, also vor den dann später stattgefundenen niedersächsischen Kommunalwahlen im September, miteinander gesprochen und vereinbart, dass wir ein weiteres Interview „1.000 Tage nach der Wahl - Wie geht´s, Wie steht´s?“ mit Ihnen führen möchten. Nun, das ist geschehen, und die Wählerschaft hat Sie in den Kreistag des Landkreises Uelzen, den Rat der Hansestadt Uelzen und in den Ortsrat Kirch- u. Westerweyhe ge...

Uelzen/Landkreis. Der Zugebetreiber Metronom teilt mit: Moin liebe Fahrgäste, zu den bereits bestehenden Bauarbeiten zwischen Braunschweig Hbf und Gifhorn kommt nun eine weitere Baumaßnahme auf der erixx-Regionalbahnlinie RB47 hinzu. Die Züge dieser Linie verkehren regulär zwischen Uelzen und Braunschweig Hauptbahnhof über Gifhorn. Aufgrund von Brückenbauarbeiten zwischen Wittingen und Wahrenholz kommt es jedoch im Zeitraum vom 04. Juli bis 05. August 2024 zu Einschränkungen auf dieser Strecke. Was bedeutet das für euch? Vom 04. Juli bis 05. August 2024 verkehren zwischen Wittingen und Gi...

Uelzen: Gemeinsamer Messestand mit Hansestädten der Metropolregion Hamburg

Danzig/Uelzen. In Danzig fand jetzt der 44. Internationale Hansetag statt - eröffnet mit einem farbenfrohen Festumzug. Uelzen war dabei und präsentierte sich gemeinsam mit den Hansestädten aus der Metropolregion Hamburg auf der Hansemesse der polnischen Stadt. Der Internationale Hansetag fand nach 27 Jahren erstmals wieder in Danzig statt. Die Stadt empfing Besuchende aus nah und fern sowie die Vertretenden aus fast 90 Städten in 13 europäischen Ländern. „Unter dem Motto ,Der Wandel beginnt hier´ zeigte sich die Stadt an der Weichselmündung als moderne Metropole, die stolz auf ihr kulturel...

Sommerferien im Museumsdorf: Abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm

Hösseringen. Mit einem abwechslungsreichen Programm startet das Museumsdorf Hösseringen in die Sommerferien. Von kurzweiligen Mitmachaktionen bis hin zu intensiven Workshops, einer vielfältigen Märchenwoche oder spannenden Führungen – für alle Besucherinnen und Besucher ist etwas dabei. Das Ferienprogramm startet mit Mitmachaktionen am 26.06. und 28.06., Handwerkskurse zum Filzen, Spinnen und Weben finden am 28.06., 29.06. und 30.06.2024 statt. Die Tierwelt wird in nächtliche Tierführungen am 29.06. und am 03.07. näher beleuchtet. Wer sich im Obstbaumschnitt weiterbilden möchte, für den loh...

Von Einbeck nach Lübeck mit dem Rad - Uelzen ist Etappenziel!

Uelzen/Landkreis. Bis nach Lübeck mit dem Fahrrad! „Am Tag!“ mag die eine denken – „niemals möglich“ der nächste. Um das Mitfahren beim HanseTreck für Freizeitradfahrende gleichermaßen interessant zu machen wie für ambitionierte Radfahrenthusiast:innen, haben sich die Organisatoren dieses spannenden städte- und menschenverbindenden Fahrradcorsos die attraktiven Vorteile eines Staffellauf vor Augen geführt. Hier lösen sich bekanntlich Mitglieder einer Gruppe einfach Runde für Runde oder wir hier eben Tagesetappe für Tagesetappe ab und schon sind die 384 Km Gesamtstrecke nur noch überschaubar...

Jahrmarkttheater zeigt „Rabenfutter“ – den ultimativen Open Air Krimi

Bostelwiebeck. Am 19. Juli um 19.30 Uhr beginnt der 17. Jahrmarkttheatersommer! Das Jahrmarkttheater zeigt zum allerersten Mal einen Open Air Krimi: „Rabenfutter“.  Hochspannung, jede Menge schwarzer Humor, wunderbare Songs sowie ein hundertprozentig tödlicher Ausgang sind garantiert! „Irgendwann werden wir alle zu Rabenfutter.“ So beginnt der weltberühmte Roman des noch weltberühmteren Schriftstellers B. C. Brett, der wie jedes Jahr im Sommer das "Brett", einen nach ihm benannten Nachwuchsliteraturwettbewerb, abhält. Dieses Mal findet er in Bostelwiebeck statt, im wunderschönen Ope...

Berlin-Tagebuch unserer FDP-Bundestagsabgeordneten Anja Schulz (Teil 32): Von Ideen-Expo, Hochwasser und Selenskyj-Besuch

Hallo Uelzen,   hinter mir liegen zwei ereignisreiche Sitzungswochen, die sog. Doppelsitzungswochen.   In der ersten Woche habt mich besonders gefreute, dass wir das Startchancen-Programm vom Bund mit den Ländern endgültig auf den Weg bringen konnten. Mit dem Startchancen-Programm werden Bildungschancen unabhängig vom Elternhaus gefördert und die Talente von Kindern an Brennpunktschulen gestärkt. Mithilfe eines Sozialindex sorgen wir zukünftig für eine zielgerichtete Verteilung der Mittel, damit wir die Kinder und Jugendlichen, bei denen der Bedarf am größten ist, am besten unterstützen...

Post SV Uelzen: Yoga auf und mit dem Stuhl

Uelzen. Ab Juli 2024 erweitert der Post SV Uelzen sein Yoga-Angebot. Den Auftakt tätigte im letzten Jahr Markus Hecker, welcher Yoga-Kurse verschiedener Formate anbietet (siehe Homepage des Post SV). Ehefrau Claudia Hecker richtet Ihr neues Angebot nun an alle, die Yoga für sich entdecken möchten, sich aber nicht auf die Matte trauen oder bei Übungen im Stand an Grenzen stoßen. „Ein einfacher Stuhl bietet viele Möglichkeiten, Beweglichkeit, Koordination und Kraft zu verbessern, verbunden mit der Achtsamkeit auf den Atem.“ sagt die Physiotherapeutin und Übungsleiterin für Yoga, Fitness- und...

„Gesund älter werden im Landkreis Uelzen“: Konferenz vernetzt Akteure     

Uelzen/Landkreis. „Gesund älter werden im Landkreis Uelzen“ – mit der Themensetzung der inzwischen siebten Gesundheitskonferenz hat der Landkreis Uelzen offensichtlich einmal mehr den Nerv der Menschen getroffen.  „Das Thema gesund älter werden betrifft uns alle. Gerade bei uns auf dem Land mit einer dünnen Besiedlung und der Bewältigung weitläufiger Strecken führt dies zu ganz besonderen Herausforderungen“, so Uelzens Landrat Dr. Heiko Blume in seiner Begrüßung. Im Rahmen der Konferenz solle deshalb genauer geschaut werden, welche Angebote für ein gesundes Älterwerden im Landkreis existi...

Kommentar

Wieder brennt eine Scheune - treibt ein Feuerteufel sein Unwesen?

Liebe Leser, man kann es nicht deutlich genug sagen: Brandstiftung gehört mit Recht zu den von der deutschen Justiz am härtesten geahndeten Straftaten. Wer vorsätzlich zündelt, nimmt außer hohen Sachschäden auch in Kauf, dass das Leben seiner Mitmenschen in Gefahr gerät - derer, die unmittelbar betroffen sind, aber auch die Unversehrtheit der Menschen, die helfen wollen, unserer Rettungskräfte...

Bildung

Neue Fotoausstellung: "Der Uelzener Wochenmarkt"

Uelzen. Die KVHS teilt mit: Am Freitag, 28. Juni um 18.30 Uhr, ist es soweit: Wir eröffnen im 1. Stock im Alten Rathaus die Fotoausstellung “Der Uelzener Wochenmarkt”! Es wird ein Wiedersehen mit Vertrautem, mit Menschen vom Markt, mit regionalen „Genüssen“. Die Teilnehmer*innen eines KVHS-Fotokurses, unter der Leitung von Marcus Ricker, haben an einem sonnigen Samstag den Fokus auf den Woche...

Uelzen

Aus der Sitzung des Rats der Hansestadt Uelzen: Straßenausbaubeiträge - Uelzener Grundstückseigentümer werden entlastet

Uelzen. Der Rat der Hansestadt Uelzen hat in seiner gestrigen Sitzung einstimmig beschlossen, die Anliegerbeiträge für den Straßenbau zu halbieren. Je nach Einstufung der Straße verringert sich der Anteil der Grundstückseigentümer auf 20 bis 37,5 Prozent an den Gesamtkosten. Derzeit zahlen die Anliegenden zwischen 40 und 75 Prozent. Darüber hinaus wird eine Verrentungsmöglichkeit für die Beiträ...

Tierwelt

Jetzt mitmachen: Landkreis bittet bei Sichtung der Wiesenweihe um Mitteilung    

Uelzen/Landkreis. In ganz Niedersachsen gibt es nur etwa 100 Brutpaare, doch auf mehreren Getreideäckern im Landkreis Uelzen hat sich die seltene Wiesenweihe in den vergangenen Jahren noch angesiedelt. Und auch in diesem Jahr liegen Nachweise in hiesigen Gefilden vor, zum Beispiel in Aljarn, Borne, Drohe, Natendorf, Oetzendorf, Rätzlingen und Römstedt.   Doch die Nistplatzwahl des Greifvogels...

Bad Bevensen

23. Juni: Fahrradtag in Bad Bevensen - Polizei mit Codier-Aktion dabei

Bad Bevensen. Zur Radfahrsaison dreht es sich am 23. Juni von 13 bis 17 Uhr ausschließlich um das Thema Fahrrad. Es gibt auf dem Kirchplatz Infostände, Präsentationen und Beratungen zu den verschiedensten Aspekten des Radfahrens.  Die Heideregion Uelzen, die Samtgemeinde Ebstorf und Bevensen stellen die Region als Radreisegebiet mit seinen Ausflugszielen vor. Über Radwege, Beschilderungen und w...

Gesundheit

Therapie lieber frühzeitig und gezielt - HGZ Bad Bevensen: Kardiologie-Symposium bot Fachpublikum wertvolle Informationen

Bad Bevensen. Die frühzeitige und gezielte Therapie von Erkrankungen des Herzens stand im Fokus des diesjährigen Symposiums im Herz- und Gefäßzentrum (HGZ) Bad Bevensen. Der Direktor der Klinik für Kardiologie am HGZ, Professor Dr. Bjoern-Andrew Remppis, und sein Team hatten dazu Mediziner und weiteres Fachpublikum eingeladen und durften mehr als 80 Gäste in einem vollbesetzten Saal begrüßen, m...

In Kürze

Uelzen

Stadtbücherei schließt früher

Uelzen. Am Freitag, 28. Juni, schließt die Bücherei der Hansestadt Uelzen aufgrund von Elektroarbeiten bereits um 12 Uhr. Entliehene Medien mit dem Leihfristdatum 28. Juni können bis spätestens 5. Juli zurückgegeben werden. Am Samstag, 29. Juni, öffnet die Bücherei wieder wie gewohnt.
Landkreis Uelzen

Sprechstunde für junge Familien am 26. Juni 2024

 Uelzen/Landkreis. Die nächste Sprechstunde für Eltern von Säuglingen, Klein- und Kindergartenkindern findet am Mittwoch, 26. Juni 2024, von 9 bis 11 Uhr in der Erziehungs- und Familienberatungsstelle an der Albrecht-Thaer-Straße 101 statt. Das vertrauliche und kostenfreie Angebot richtet sich an Eltern, die Fragen zur Entwicklung, zum Verhalten, zur Erziehung ihres Kindes oder zu weiteren Frag...

Die neuesten Beiträge


Blaulicht

Brandserie in Rätzlingen vermutlich Werk eines Feuerteufels: Polizei ermittelt mit Nachdruck - Anlieger in Angst

Von Nina Mey und Michael Michalzik Rätzlingen. Drei schwere Brände innerhalb von vier Tagen, eine verletzte Person, ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro: Dass zwei große Scheunen und ein Carport in Rätzlingen nacheinander in Flammen aufgingen, ist vermutlich das Werk eines Brandstifters. Die Polizei hält sich derzeit noch bedeckt. Pressesprecher Kai Richter: „Die Ermittlungen laufen we...

Blaulicht

Vier Verletzte Personen nach Verkehrsunfall – Feuerwehr lobt vorbildliches Verhalten von Ersthelfenden

Hanstedt II. Am Donnerstagnachmittag um 15:02 Uhr wurden die Feuerwehren Uelzen und Hanstedt II zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der Bundesstraße 71 zwischen Groß Liedern und Hanstedt II, kurz vor der Ortschaft Hanstedt II, waren drei Pkw zusammengestoßen. Im Verlauf des Unfalls kam ein BMW Coupé auf einem Acker, ein BMW Coupé mit Anhänger auf dem Dach liegend im Straßengraben und ein V...

Landkreis Uelzen

Schülerbeförderung nach Clenze - Hier die komplette Übersicht beider Touren

Uelzen/Landkreis. In der Kreistagssitzung am 4. Juli 2023 ist vom Kreistag beschlossen worden, dass der Landkreis  Uelzen Schulbuslinien von Bad Bodenteich über Soltendieck und Suhlendorf nach Clenze so schnell  wie möglich beziehungsweise bis spätestens zum Schuljahr 2024/25 einrichten soll.  Aufgrund der gemeldeten Schülerzahlen wurde festgestellt, dass zwei Buslinien erforderlich sind, um  d...

Landkreis Uelzen

Johannes Flügge zum stellvertretenden Vorsitzenden des Juso-Bezirks Hannover gewählt

Hannover/Uelzen. Am vergangenen Samstag wurde Johannes Flügge zum stellvertretenden Vorsitzenden des Juso-Bezirks Hannover gewählt. Flügge zeigte sich erfreut über seine neue Aufgabe und die Möglichkeit, die Arbeit der Jusos auf Bezirksebene mitgestalten zu können.   "Ich freue mich, nun auch auf Bezirksebene für die Jusos aktiv sein zu können. Gemeinsam können wir von dort aus Einfluss auf d...

Kultur

Was macht eine Bibliothekarin in ihrer Freizeit? Natürlich Weimar besuchen

Was macht eine Bibliothekarin in ihrer Freizeit? Richtig, sie unternimmt einen Wochenendausflug nach Weimar in Thüringen. Vor kurzem hatte ich nämlich die Gelegenheit, diesen Ort zu besichtigen. Auf den Spuren Goethes und Schillers lässt sich in dieser bezaubernden Stadt einiges entdecken. Als buchaffiner Mensch in Weimar komme ich natürlich nicht um eine Besichtigung des berühmten Rokokosaales...

Uelzen

Uelzen: Fußgänger- und Radbrücke am Hallenbad wird 2025 gebaut - Neuer Vorentwurf liegt vor - Geschützte Kleintierarten werden berücksichtigt

Uelzen. Der Baustart für die neue Fußgänger- und Radbrücke über die Ilmenau am Hallenbad in Uelzen ist für Mitte 2025 vorgesehen. Ein neuer Vorentwurf wurde gestern dem Bauausschuss der Hansestadt vorgestellt. Der Brückenbau wird acht bis zehn Monate dauern und voraussichtlich im Frühjahr 2026 fertiggestellt. Der Neubau der bereits gesperrten maroden Hallenbadbrücke war eigentlich 2023 vorgese...

Bildung

Von Mangold bis Möhrchen: Wie schmeckt Uelzen?

Uelzen. In Kooperation mit dem Verein ÖKOregio lädt die KVHS am Montag, den 17. Juni von 17 bis 18.30 Uhr auf einem schmackhaften und kostenlosen Rundgang zum Projekt „Uelzen Essbare Stadt“ ein. Das Projekt möchte die Innenstadt zum Blühen bringen und gestaltet ungenutzte Orte in essbare Beete um. Ernten unbedingt erwünscht! Beet-Paten, die sich um die Pflege kümmern, reichen von Kindertagesstä...

Landkreis Uelzen

Uelzener Fahrradforum: „Radtourismus bringt viel Geld in den Landkreis“ – Bau des Radwegs Wieren-Esterholz beginnt in Kürze

Uelzen/Landkreis. Zum dritten Mal hatte der Tourismusverein HeideRegion Uelzen e.V. am Dienstag zum Fahrradforum eingeladen. Im Rathaus der Hansestadt Uelzen ging es vor vielen Teilnehmern um die Zukunft des Radfahrens im Landkreis – sowohl für Menschen, die hier leben, als auch die immer zahlreicher werdenden Radtouristen. Zunächst gab Jessica Quickert, die neue Radverkehrsbeauftragte der Nie...

Aus der Region

Lüneburg

Lüneburg: Vandalismus am Kalkberg – Rundweg provisorisch repariert

Lüneburg. Unbekannte haben am Wochenende am Lüneburger Kalkberg ein Feuer gelegt und damit einen erheblichen Schaden am Rundweg verursacht. Im Zuge der Löscharbeiten musste die Feuerwehr einen Teil des Holzweges entfernen. Die Abwasser, Grün und Lüneburger Service GmbH (AGL) hatte die Schadstelle daraufhin abgesperrt. Jetzt konnte die AGL den Weg sowie das angrenzende Geländer provisorisch repa...

Kultur

Auftakt zu den Tagen Alter Musik Medingen: Jing Tang gibt ein Cembalo-Konzert

Bad Bevensen. Am Sonntag, 14. Juli, 17 Uhr, gastiert Jing Tang mit einem Cembalo-Konzert im Kurhaus Bad Bevensen. Diese Veranstaltung ist ein Auftakt der Tage Alter Musik Medingen, die in diesem Jahr vom 15. bis 18. August im Kloster Medingen stattfinden. Jing Tang spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach, Heinrich Scheidemann und Georg Friedrich Händel. Jing Tang wurde 1999 geboren und studiert zurzeit, nach einem Klavier-Studium in China, in der Meisterklasse Prof. Menno van Delft an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Der Eintritt ist frei. Vom 15....
Uelzen

Europa als soziales Erfolgsmodell: Deutschland profitiert von Europa als Friedens- und Wohlstandsprojekt

Uelzen. Im Rahmen des europapolitischen Dämmerschoppens des SPD-Ortsvereins Uelzen am Rauchhaus in Oldenstadt machte SPD-Europakandidat und Gewerkschafter Maximilian Schmidt deutlich, dass Deutschland stark von Europa profitiere. Über 40 Gäste kamen, um gemeinsam mit dem Europa-Kandidaten und der Uelzener SPD zu grillen und über Europa zu diskutieren. Schmidt betonte, dass Wohlstand, Sozial- und Umweltstandards in Europa insbesondere uns in Deutschland zu gute kämen. Der soziale Aspekt Europas müsse jedoch noch weiter gestärkt werden, dafür bedürfe es einer starken sozialdemokratischen Fra...
Gesundheit

„50 Jahre – das ist eine Hausnummer“ - Festakt der DianaKlinik Bad Bevensen: Gäste betonen große Strahlkraft für die Region  

Bad Bevensen. „Dies ist ein Festakt, der historisch für die Region ist.“ So betonte der stellvertretende Landrat Andreas Dobslaw die Bedeutung des Moments bei der Feier zum 50-jährigen Bestehen der DianaKlinik Bad Bevensen im Kurhaus der Stadt fest. Rund 100 geladene Gäste erlebten dabei eine kleine Zeitreise in die Entwicklungsgeschichte der Rehabilitationsklinik, die heute als Fachklinik für Rehabilitation und Akutmedizin die größte Einrichtung ihrer Art in Norddeutschland ist.  Die Prokuristin Susanne Backmeister und Geschäftsführer Detlef Bätz führten durch ein kurzweiliges Programm u...
Landkreis Uelzen

Tierschutz: Landkreis vermittelt beschlagnahmte Tiere – Infos im Landkreisportal erhältlich

Der Landkreis Uelzen informiert auf seiner Homepage www.landkreis-uelzen.de ab sofort über Tiere, die das Veterinäramt den jeweiligen Halterinnen und Haltern aus Tierschutzgründen entzogen hat und die an neue Besitzerinnen und Besitzer vermittelt werden sollen.   Wer ein Tier hält oder betreut, muss das Tier seiner Art und seinen Bedürfnissen entsprechend angemessen ernähren, pflegen und verhaltensgerecht unterbringen. Diese tierschutzrechtlichen Vorgaben werden jedoch nicht in jedem Fall eingehalten. Deshalb kommt es immer wieder vor, dass betroffene Tiere ihren Besitzerinnen und Besitzer...